Ein guot lekker köstelyn - Essen und Trinken im Mittelalter

Ein mittelalterlicher Marktstand und ein Hochbeet stehen bei diesem Programm im Mittelpunkt. Die Schüler erkunden spielerisch die Ernährung und das Markttreiben im Mittelalter.

Was gab es zu essen? Wie ging es auf einem Markt mit Händlernund Gauklern vor 800 Jahren zu? Den Abschluss des Programms bildet ein karges mittelalterliches Mahl.

besonders für 3. und 4. Klasse geeignet

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 3 Euro pro Schüler



©Zweckverband Burg Abenberg 2017
gefunden unter: http://museen-abenberg.de/desktopdefault.aspx/760_read-15905/