Burggespenst Friedrich lädt auf seine Burg - mit Schatzsuche

Zu Gast bei Burggespenst Friedrich, der im 12. Jahrhundert auf Burg Abenberg als Graf Friedrich II. regierte, erfahren die Schüler viel Interessantes über das Leben auf einer mittelalterliche Burg.

Das Mittelalter wird spielerisch erlebt. Ein schwerer Ritterhelm und ein Kettenhemd zeigen den beschwerlichen und gefährlichen Alltag der Ritter.

besonders für Kindergarten und 1. und 2. Klasse geeignet.

Dauer: 90 Min

Kosten: 2 Euro pro Schüler



©Zweckverband Burg Abenberg 2019
gefunden unter: http://museen-abenberg.de/desktopdefault.aspx/760_read-15230/