"Ein guot lekker kösteleyn" -- Essen und Trinken im Mittelalter

Cola, Pommes, Pizza - die meisten unserer heutigen Lebensmittel gibt es im Mittelalter nicht. Was essen die Menschen im Mittelalter? Wie werden Speisen zubereitet? Was tischt ein Bauer auf? Wie ist die Tafel eines Burgherrn gedeckt?

Ein Marktstand des Mittelalters wird gemeinsam für den Verkauf bestückt. Ob auf ihm Kartoffeln zu finden sind? Ihr erlebt, wie es auf einem Markt vor
800 Jahren zugeht.
Im Anschluss an das Programm gibt es ein mittelalterliches Mahl.

Alter: 8 bis 12 Jahre
Dauer: 90 Min
Kosten: 70 Euro



©Zweckverband Burg Abenberg 2017
gefunden unter: http://museen-abenberg.de/desktopdefault.aspx/683_read-15294/