MUSEEN BURG ABENBERG
Sie sind hier:
Startseite Allgemeine Infos
ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Haus fränkischer Geschichte

 

Klöppelmuseum Abenberg

 
  Burg Abenberg
Burgstraße 16
91183 Abenberg

Tel.:
Fax:

Email:

09178/90618
09178/905185

info@museen-abenberg.de

Museumsleitung:

Kerstin Bienert M.A.

Träger des Museums:
Verbandsmitglieder:

Zweckverband Burg Abenberg
Stadt Abenberg
Landkreis Roth
Bezirk Mittelfranken

 


 

 Öffnungszeiten der Museen

Dates Öffnungszeiten Öffnungstage
Januar, Februar Geschlossen  
März 11 bis 17 Uhr Do, Fr, Sa, So
April bis Oktober 11 bis 17 Uhr Di, Mi, Do, Fr, Sa, So
November, Dezember 11 bis 17 Uhr Do, Fr, Sa, So
19. bis 31. Dezember geschlossen. Oster- und Pfingstmontag geöffnet.

 

Eintrittspreise

  ein Museum zwei Museen
(Kombikarte)

zwei Museen
+ Sonderausstellung

Erwachsene 2,00 EUR 3,00 EUR 4,50 EUR
Ermäßigte 1,50 EUR 2,00 EUR 3,50 EUR
Kinder (ab 6 Jahre) 1,00 EUR 1,50 EUR 2,50 EUR
Familien 4,00 EUR 6,00 EUR 10,00 EUR
Gruppenführungen: 40,00 EUR pauschal pro Gruppe bis max. 25 Personen
Museumspädagogischer Unterricht für Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen: 2,00 EUR pro Kind
Kindergeburtstage: 1,5 h/60,00 EUR; 2,5 h/80,00 EUR pauschal

 

Vergünstigungen für Gruppen

  • Gruppen ab 15 Personen ermäßigter Eintritt
  • Freier Eintritt für Lehrpersonal, Busfahrer und Reiseleiter
  • Kein Busparkplatz auf der Burg vorhanden, jedoch nur wenige Gehminuten entfernt im Ort;  Tel. +49 (0)9171 90618

 


 Einrichtungen & Infrastruktur

  • Toiletten (auch behindertengerecht)
  • Rollstuhlzugang über Aufzug zum Haus fränkischer Geschichte/Dauerausstellung, jedoch nicht zum Sonderausstellungsbereich/3. OG (bei Bedarf im Voraus Museum kontaktieren, wir versuchen, Ihren Besuch möglich zu machen). Ebenerdiger Eingang in das Klöppelmuseum , in das Obergeschoss führt eine breite Treppe.
  • Behindertenparkplätze
  • Parken neben der Burganlage; bei größeren Veranstaltungen bitte im Ort parken;
  • Museumsläden
  • Verschiedene Restaurants in der Altstadt (wenige Gehminuten) und direkt in der Burganlage
  • Übernachtungsmöglichkeiten
     

Anreise

 » Burg Abenberg auf der Karte zeigen (GoogleMaps)

Wie kommen Sie auf die Burg?

 
Gerne weisen wir hier auf die öffentlichen Busverbindungen nach Abenberg hin.
  • Mit der Linie 605 (Roth-Abenberg-Spalt) erreichen Sie uns ab Roth/ Bahnhof
  • Mit der Linie 607 (Schwabach-Abenberg-Spalt) erreichen Sie uns ab Schwabach

Mehr Infos finden Sie auch unter www.vgn.de  oder www.freizeitlinien.vgn.de

Von Bundesautobahn A6: Ab Anschlussstelle Schwabach West auf der Bundesstraße B 466 Richtung Gunzenhausen/Abenberg fahrend am Kreisverkehr Richtung Kammerstein abzweigen. Von dort über Neumühle noch ca. 4 km nach Abenberg.

Von Bundesautobahn A9: Ab Anschlussstelle Allersberg Richtung Roth fahren (ca. 10 km). In Roth der Beschilderung Richtung Ansbach folgen. Ab Roth über Rothaurach, Aurau und Kleinabenberg nach Abenberg (ca. 8 km).

Übersicht Anreise Abenberg

 

© ZV Burg Abenberg 2017
­