MUSEEN BURG ABENBERG
Sie sind hier:
Startseite
AKTUELLE INFORMATIONEN

Burg Abenberg lädt zum Entdecken ein - Besondere Mitmachausstellung mit Angeboten für Familien, Kindergärten und Schulen


Mit einem Riesenpuzzle die Burg neu zusammenwürfeln, mittelalterlicher Musik lauschen und sich mit viel Phantasie und passender Kleidung in vergangene Zeiten versetzen: In der aktuellen Mitmachausstellung „Mittelalter trifft Fantasy“ wird die bunte Welt des Mittelalters erlebbar.

Das Museum auf Burg Abenberg lädt in diesem Sommer auf zwei Stockwerken zum Erkunden der Burg ein. Die Vielfalt der Mitmachstationen begeistert Kinder genauso wie ihre Eltern und Großeltern, Mittelalterfans genauso wie Musikfans, Geschichtsinteressierte genauso wie Burgliebhaber. Neue Einblicke bietet die diesjährige Sonderausstellung in die faszinierende Welt des Feuertanzfestivals, das in diesem Jahr Ende Juni zum neunzehnten Mal stattfindet und auf ganz besondere Weise Jahr für Jahr tausende Menschen mit ihrer Begeisterung fürs Mittelalter auf die Burg nach Abenberg lockt. Erstmals begleitet das Museum das Festival mit einer eigenen Ausstellung.

Besondere Angebote für Kindergärten und Schulen

Das Museumsteam hat spezielle Angebote für Kindergärten, Schulklassen und Jugendgruppen entwickelt, die die Mitmachstationen der Ausstellung in den Vordergrund rücken. Dabei geht es um das spielerische Entdecken der Burg, mittelalterliche Musik und die Kleidung der Armen und der Reichen – sogar zum Anprobieren. Am Ende dürfen alle ihren eigenen Platz im Mittelalter finden. Eine Fotostation lädt dazu ein. Ein Ausflug auf Burg Abenberg, der gewiss nicht nur „Spaß“ macht, sondern auch eine informative und erlebnisreiche Abwechslung bietet. Das Programm dauert ca. 90 Minuten und ist auch für einen Kindergeburtstag sehr geeignet.

Abendöffnung und Mittelaltermarkt am 27. Juni

 „Mittelalter trifft Fantasy“ hat bis 8. September immer dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Am 27. Juni lockt die besondere Ausstellung in den Abendstunden von 18 bis 22 Uhr. Dann hat auch der Mittelaltermarkt zum Feuertanzfestival im Burginnenhof geöffnet und ist ohne Ticket zugänglich. Am 11. August sind alle Familien von 14 bis 18 Uhr zum Kindermuseumsmitmachtag auf die Burg eingeladen. Besondere Führungen bietet das Museumsteam am 28. Juli und am 25. August, jeweils um 16 Uhr an.

Eine Anmeldung für Gruppen ist auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Weitere Informationen unter 09178/ 90618 und im Internet unter www.museen-abenberg.de

 

Foto: Museen Burg Abenberg
Bildunterschrift:
Konrad und Mira sind begeistert von der Ausstellung und wollen auf alle Fälle wiederkommen. Der „Platz im Mittelalter“ ist frei für alle, die die Mitmachausstellung auf Burg Abenberg besuchen. Für Kindergruppen und Schulklassen gibt es im Sommer spezielle Angebote.



« zurück
© ZV Burg Abenberg 2019
­