Kindergeburtstage auf Burg Abenberg

Einen „besonderen“ Kindergeburtstag auf einer Burg feiern? Die Eltern suchen ein passendes Programm, das sie mit ihren Kindern für eine Geburtstagsfeier organisieren können.

Verschiedene museumspädagogische Aktionen von „Burggespenst Friedrich“ für die Kleinsten ab 5 Jahren bis hin zum „Im Scriptorium“ für die größeren Kinder können gebucht werden, für jede „Geburtstagsgesellschaft“ ist etwas dabei! Im Haus fränkischer Geschichte dreht sich alles rund um’s Mittelalter und die Burg, im Klöppelmuseum können erste Versuche der Klöppelkunst und anschließend Freundschaftsbändchen geklöppelt werden.

Es besteht auch die Möglichkeit, den Raum nach der Aktion für mitgebrachtes Essen und Trinken zu nutzen, sodass wetterunabhängig gefeiert werden kann. Sämtliche Programme unter "Museumspädagogik - Kindergeburtstage".



©Zweckverband Burg Abenberg 2019
gefunden unter: http://museen-abenberg.de/desktopdefault.aspx/758_read-20797/