MUSEEN BURG ABENBERG
Sie sind hier:
Startseite

Willkommen in den Museen auf Burg Abenberg
im Landkreis Roth

Haus fränkischer Geschichte   Klöppelmuseum Abenberg

Das Haus fränkischer Geschichte lädt Sie und Ihre Familie zu einer spannenden Zeitreise durch Franken ein.

 

Das Klöppelmuseum Abenberg zeigt, wie und warum gerade in Abenberg Klöppelspitze hergestellt wurde.

 

AKTUELLE INFORMATIONEN

3. Erzählfestival - "Lange Nacht der Geschichte(n) am 19. August 2022 ab 19 Uhr

Geschichten und Lieder verzaubern die Nacht, wenn namhafte Erzähler*innen beim dritten Erzählfestival zum Flanieren und Lauschen auf die Burg Abenberg einladen.
» mehr

Kindermuseumstag am 21. August von 14 bis 18 Uhr

Auf der Burg Abenberg dreht sich in diesem Jahr alles rund ums Essen! In der Ausstellung „Festtagsschmaus und Einheitsbrei“ erfährst du, wie und was früher gekocht und gegessen wurde.
» mehr

Festtagsschmaus und Einheitsbrei

Sonderausstellung des Bezirks Mittelfranken im Haus fränkischer Geschichte auf Burg Abenberg bis 3. Oktober 2022. Im Haus fränkischer Geschichte schauen die Besucherinnen und Besucher in diesem Jahr ganz tief in die Vergangenheit fränkischer Kochtöpfe:
» mehr

SPITZENBURG ´22 – Ausstellung im Klöppelmuseum Abenberg

Im Klöppelmuseum dreht sich in der Ausstellung „SpitzenBURG´22“ alles rund um die geklöppelte Burg in allen Variationen – von traditionell bis ganz modern. Seit 20 Jahren ist das Klöppelmuseum Abenberg bereits in der ehemaligen Burgscheune untergebracht, vorher war es 20 Jahre im Rathaus der Stadt.
» mehr

Burgführung "Von Turm zu Turm" jeden Sonn- und Feiertag 13.30 Uhr

Entdecken Sie bei einer Burgführung "Von Turm zu Turm" die tausendjährige Geschichte der Burg, wo einst die Grafen gelebt haben, prächtige Ritterturniere ausgetragen wurden und Romantiker im 19. Jahrhundert das Mittelalter wieder aufleben ließen.
» mehr

Wer findet den "Schatz auf Burg Abenberg"?

Eine digitale Schatzsuche mit Geschichte(n) mit der Actionsbound-App
» mehr

Virtuelles Depot Klöppelmuseum Abenberg

Was ist VINO? Was ist das “Virtuelle Depot“? VINO ist eine onlinebasierte Museumsdatenbank, die von der Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern zur Verfügung gestellt wird. Auch das Klöppelmuseum Abenberg nutzt VINO zur Verwaltung und Dokumentation seiner Sammlungsbestände.
» mehr
© ZV Burg Abenberg 2022
­